Erzählungen

Erzählungen · 27. Januar 2022
Es gibt Bilder, die werden mich ein Leben lang begleiten. Dazu gehören diese aus dem Jahr 2012. Im selben Monat wie aktuell. Aramis, damals fast zwölf Jahre alt und Mai-Lin beinahe 4 tobten auf unserem Spaziergang im Schnee. Der Rüde schien sein Alter nicht zu spüren. Sprang mit und hinter der jungen Hündin her. Sie, welche alles an Motivation gab, als gäbe es niemals mehr einen solchen Schneemoment. Dermassen ausgelassen und so überbordend, dass wir zwischendurch ein Stopp Zeichen geben...
Erzählungen · 26. Januar 2022
Da kam mir die Idee, anstelle eines Blumenstrauss zum Geburtstag meiner Freundin, ihr einige Päckchen Blumensamen zu schenken. Doch dabei hätte ich auch gerade den Bock zum Gärtner machen können, oder die Geiss ins Blumenbeet schicken. Lach! Ich stand an dem Drehregal im Gartencenter und suchte zuerst das passende für meine liebe Freundin und dann... ja dann packte ich dasselbe nochmal in meinen Einkaufskorb. hahaha Nein - natürlich nicht für einen weiteren Geburtstag, sondern für mich....
Erzählungen · 25. Januar 2022
Ich erinnere mich nicht mehr, doch ich glaube ihr als sie mir am Telefon erzählte: "Schon als ich klein war, wollte ich immer Auto fahren, deswegen hockte ich mich so oft ich konnte eine grosse Schachtel und stellte mir vor, ich hätte ein Steuer und fahre, wohin ich will. " Ich musste schmunzeln, stellte mir die Kleine mit ihren blonden Zapfenlocken vor, wie sie Motorengeräusche imitierte, um ihren Wunsch noch realistischer werden zu lassen. Dabei vielleicht meinem Papa auf den Geist ging,...
Erzählungen · 24. Januar 2022
Seit über einer Woche produzieren wir mit dem Holzofen und den Gebläsen Wärme für unser Zuhause. Es wird einem einmal mehr bewusst, wie mühsam es sein kann, keine funktionierende Heizung zu haben. Stündlich heisst es - Holz nachlegen, damit das Feuer nicht ausgeht. Die Reserven gehen langsam aus, wäre da nicht ein Sichtschutz im Garten, der aus gestapelten Holz besteht. Klar - wollten wir diese Holzstämmchen mal irgendwann benutzen und dann mit neuem befüllen. Schliesslich wissen wir,...
Erzählungen · 20. Januar 2022
Das bin ich Dir noch schuldig... ein Bild meines Rose gefärbten Fensterrahmen. Jener, welcher beim ersten Versuch wie ein Miss Piggy Kostüm in grellem Pink daherkam. So ist er doch schon viel besser, auch wenn ich weiss, dass es nicht jedermanns Sache ist. Gerne hätte ich die weiteren 3 Rahmen dieses Schlafzimmers auf Rosa getrimmt. Doch kommt hier wieder der Aspekt des Konsens finden ins Spiel. Schatz meinte zu meiner *Verschönerung* hahaha: "Es sieht gut aus - doch ein Rahmen in Rosa...
Erzählungen · 19. Januar 2022
"Träume sind unser Treibstoff, um uns zum Ziel zu fliegen. Sie sind nicht das Ziel." - Sebastian Fitzek - Als ich das las, musste ich schmunzeln, denn es erinnerte mich an mein Plan vor ein paar Wochen. Da hatte ich mir feinsäuberlich das Rauhnachttagebuch (von Jeanne Ruland aus dem Schirmer Verlag) mit einem Stift bereitgelegt. Alle Träume zwischen dem 24.12 & dem 6.01. sollte darin aufgeschrieben werden. Denn - so heisst es - jeder Traum in dieser Zeit steht für einen Monat im...
Erzählungen · 18. Januar 2022
Stell dir vor... Samstagmorgen. Du stehst auf, freust dich, dass dein Partner an diesem Wochenende frei hat. Denn, das ist keine Selbstverständlichkeit. Gemeinsam beim Frühstück ziehst du dir die Strickjacke über, weil du es etwas kühl findest. Am Tisch wird gemeinsam der Tag verplant. Farbe wollte man in der Stadt holen, dann noch in den Do It um Bastelmaterial zu besorgen. Vielleicht noch ein kleiner Bummel und bei Tante vorbei. Doch dann holst du dein Handy im Wohnzimmer, um noch eine...
Erzählungen · 17. Januar 2022
Was für ein Künstler die Natur doch ist, das hat sich uns gestern einmal mehr gezeigt. Wunderschöne Bilder haben sich uns präsentiert. Die Idee nach einem anstrengenden Samstag (mehr darüber in den nächsten Tagen) am Sonntagmorgen nach einer kleinen Quartierrunde mit dem Hund und einem Frühstück, nochmalig an die frische Luft zu wollen, war wirklich gut. Einige Minuten mit dem Auto, erreichten wir den Parkplatz am Rande eines Naturschutzgebietes. Alles war mit weissem Frost überzogen....
Erzählungen · 14. Januar 2022
In der Sonne spazieren gegangen. Draussen mit dem Hund gespielt und neues eintrainiert. Am Gartentischchen mit Schatz ein "Z`Vieri genossen" und er zudem eine Zigarre. Mehr noch - in Nachbars Garten das erste Schneeglöckchen gesehen. Juhuuuuuu Frühliiiiiing - all das liess meine Sinne Irreführen. Sofort die leichtere Jacke angezogen, die wärmeren Stiefel mit Turnschuhen ausgetauscht und die Mütze mit einem Käppi. Bis - ja bis... Vor wenigen Minuten die Sonne hinter unserem Hausberg...
Erzählungen · 11. Januar 2022
Vor kurzem las ich folgendes: "Millionen Kinder wollen die Welt sauber machen. Millionen Eltern würden sich freuen, wenn sie mit ihren Zimmern anfangen würden." Da kommt mir die eigene Kindheit in den Sinn. Damals, als Mama sich Wettrennen im Aufräumen einfallen liess. Das gefiel mir - obwohl ich sonst eher nicht gerne an Spielen teilnahm. Das Treffen im Flur galt als Startpunkt. "Mal sehen wer am schnellsten ist" sagte sie. Auch sie war aktiv mit von der Partie, denn während wir jedes das...

Mehr anzeigen