· 

Unvergesslich

Es gibt Bilder, die werden mich ein Leben lang begleiten. 

Dazu gehören diese aus dem Jahr 2012. Im selben Monat wie aktuell.

Aramis, damals fast zwölf Jahre alt und Mai-Lin beinahe 4 tobten auf unserem Spaziergang im Schnee.

Der Rüde schien sein Alter nicht zu spüren. Sprang mit und hinter der jungen Hündin her. Sie, welche alles an Motivation gab, als gäbe es niemals mehr einen solchen Schneemoment. 

Dermassen ausgelassen und so überbordend, dass wir zwischendurch ein Stopp Zeichen geben mussten. PAAAUUUUSSEEEE!

Um nach wenigen Gehminuten an der Leine, sie erneut zum Spiel freizugeben. Frech war sie dem alten Opa gegenüber. Doch er wie immer, reagierte nie böse oder gehässig ihr oder anderen Hunden gegenüber. Blieb immer wieder mal stehen und liess so vieles über sich in stoischer Ruhe ergehen. So lange bis es ihr so ganz ohne Reaktion auf ihre Frechheiten, zu langweilig wurde.

Ich erinnere mich auch, dass Aramis den Sprung ins Auto kaum mehr schaffte. Immer noch hechelnd sich zu Hause sofort auf seinen Platz legte und nach dem Fressen tief und fest einschlief. Auch an der Hündin war der Temperaments Ausbruch im Schnee nicht einfach so vorübergegangen. Sogar im Träumen machte sie noch Springbewegungen und quickte hin und wieder. Es sah so aus als würde sie alles noch einmal erleben.

Am nächsten Tag massierte ich Armises alte Knochen. Wir glaubten zu erkennen, dass er von Muskelkater geplagt. So wurde auch der Spaziergang, ebenfalls im Schnee, seiner Körperlichen Fitness angepasst. Mai-Lin fand genug zu schnüffeln, sprang herum, forderte Aramis auf und als sie resignierend reagierte, «Och der Alte kann nicht» fand sie in Schatz jemanden der sich mit ihr und ihrer Spiel- und Aktion Freude abgab.

 

Viele Jahre sind seither vergangen. Beide Aramis und Mai-Lin sind nicht mehr sichtbar bei uns. ER - starb im Oktober desselben Jahres. Sie 8 Jahre später, ebenfalls mit über 12 Jahren.

 

Vor eineinhalb Jahren kam Naya in unser Leben. Auch sie produziert Bilder, welche ich nie vergessen werde. Bilder, die ich immer aufbewahre. Nicht nur auf dem PC, sondern im Album in meinem Herzen.  

 

Erklärung der Bilder - Mai-Lin ist die Heller von Beiden, Aramis der Dunklere...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0