· 

Bunte Päckchen

Da kam mir die Idee, anstelle eines Blumenstrauss zum Geburtstag meiner Freundin, ihr einige Päckchen Blumensamen zu schenken.

Doch dabei hätte ich auch gerade den Bock zum Gärtner machen können, oder die Geiss ins Blumenbeet schicken. Lach!

Ich stand an dem Drehregal im Gartencenter und suchte zuerst das passende für meine liebe Freundin und dann... ja dann packte ich dasselbe nochmal in meinen Einkaufskorb. hahaha

Nein - natürlich nicht für einen weiteren Geburtstag, sondern für mich. Hihihi

Noch besser – auf der anderen Seite dieses Ständers stand eine Person des Ladens, welche das Display gerade mit Neuigkeiten befüllte. Halleluja! Hahaha!

Ich kann dir sagen die Vorfreude schon Bald wieder sähen zu können, war auch ein bisschen wie Geburtstag. 

Vor allem die kleinen Hornveilchen, welche sich in dem nun bezahlen Päckchen mit dem Vermerk *Rabsody Mischung* von mir ins Auto tragen liessen, haben es mir seit Jahren angetan.

Oft sähen sie sich von allein wieder aus und wenn man etwas Geduld walten lässt, kommt es auch zur Blüte. Bunt, mit Gesichtchen die lächelnd wirken, können sie ganze Flächen verzaubern. Sie mögen es wie ich - das habe ich gemerkt, die grosse Sonneneinstrahlung ist nicht so ihr Ding. Auch wenn das auf den Samenpäckchen angegeben ist, zeigt mein Erfahrungswert, dass sie im Halbschatten viel besser gedeihen. 

Unkompliziert durch und durch, dass können sie sich auf ihr Fähnlein schreiben. Und sogar im Winter kann man hie und da noch blühende Köpfchen im Garten entdecken. Im Übrigen auch hier gilt, man muss KEINEN Garten haben, um sie gross zu ziehen. Blumentopf, Balkon oder Fenstersims reichen.

Und ich kann dir weiter verraten, die Bienen mögen sie, denn sie duften wie Honig. Und nicht genug - mit ihren Blütenköpfchen kannst du deinen Salat, ein Butter- oder Frischkäsebrot oder einen Kuchen und anderes verzieren. Ja genau – sie sind essbar!

Was will man mehr...

 

Eines weiss ich, es wird nicht der letzte Einkauf in diesem Jahr an Samen gewesen sein. Auch das ein Erfahrungswert den ich 100% pro verzeichnen kann - hahaha

Kommentar schreiben

Kommentare: 0