· 

Pusteblumensamen

Als wären es Samen die ich mit dem Wind auf die Reise schicke, um überall dort zu stranden, wo es eine Möglichkeit gibt um Fuß zu fassen. So stelle ich mir mein diesjähriges Lebensmotto vor.   LEICHTIGKEIT so heißt es mein Thema in diesem Jahr. Kommt es mir seit längerem da Draußen in der Welt durch die vorherrschenden Themen recht schwer und düster vor.  Auch wenn man es nicht möchte, so hinterlassen diese bei jedem einzelnen seine Spuren. Negativabdrücke. Mein Ziel ist es mich der LEICHTIGKEIT zu zuwenden.

Zumindest so weit wie es geht. Mein Kopf Kino mit schönen Filmen, Gedanken und Ideen zu füttern. Nicht hinter vielem etwas Schlechtes zu sehen oder zu ahnen, sondern meinen Samen der Leichtigkeit wachsen zu lassen. Ich glaube, das hört sich leichter an als es ist...Doch der Zeitpunkt könnte nicht wichtiger und der richtigere sein. So spüre ich es zumindest. 

Notwendig ist es Dinge auf sich zukommen zu lassen, ohne vorab schon schwarz zu sehen. Sachen, die nicht änderbar sind zu erkennen und das Beste daraus zu machen, ohne Nörgelei - Frust oder Schwarzsehen. Sich Auszeiten nehmen ohne schlechtes Gewissen oder Druck, sondern genau für diese Zeit einzustehen und diese mit schönen Dingen zu füllen. Meine Seele zu streicheln mit wohltuenden Bildern, Filmen, Musik und Kreativität... mit Gesprächen, denn in diesem Zeitalter haben wir mehr Möglichkeiten dazu als viele Jahre zu vor.

Auffallend - als hätte sich das Thema des Vorjahres, das Loslassen mit dem des diesjährigen verabredet und sie nun Hand in Hand gehen, gehört ebenso das LOSLASSEN weiter mit dazu. Denn LOSZULASSEN, bringt ebenfalls die LEICHTIGKEIT, das habe ich deutlich gespürt.

Nun - am Ende steht...bildlich gesprochen...ein Feld voller Pusteblumen, die durch meine auf die Reise entsandten Samen entstanden und bereit für viele weitere LEICHTIGKEIT Reisen sind. Dies weil das diesjährige Motto mir so in Fleisch und Blut übergegangen ist. 

So meine Hoffnung und Vorstellung.

Nehme ich an was da kommt im 2022 - um es mit meinem Pusteblumen Zauberstab umzuwandeln...Hast du nicht auch Lust dazu?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0