· 

G wie...

Deine Augen müde vom Homeoffice?

Dann mach mal Pause und lege Dir 2 Gurkenscheiben auf. Geniesse das kühlende und erfrischende Gefühl. und erhole Dich mit dem Geschenk der Natur.

 

Möchtest Du eine Nachmittagspause im echt englischen Stil? 

Dann bereite zu Deinem Schwarztee mit Milch und Zucker Sandwiches folgendermassen zu:

Weissbrot (Toast ohne Rinde) zwei Teile mit Butter bestreichen. auf einen Teil legst Du Gurkenscheiben die mit Salz und Pfeffer gewürzt wurden. gebutterter Weissbrot Teil drauf und diagonal durchschneiden.

Dieses Ritual besteht in England seit ca. 1840. Eine Minimahlzeit am späten Nachmittag, die den grössten Hunger bis zum eigentlichen Abendessen um 20:00H vertreiben soll. Der Afternoon Tea besteht in der Regel aus drei Gängen, die sogenannte Etagere trägt für den 1. Gang Sandwiches, der 2. Scones mit Clotted Cream und Konfitüre und der 3. Kuchen, Kekse und Schokolade. Dazu darf das oben erwähnte Nationalgetränk nicht fehlen. 

Ich weiss, dass sowas in der Runde mehr Spass machen würde. Doch was spricht dagegen eine Bildtelefonie zu starten und vor dem Bildschirm mit Bruder, Schwester oder Freunden eine Afternoon Party der besonderen Art durchzuführen?

 

Möchtest Du lieber etwas Südländisches?

Wie wäre es mit einem Gurken, Limetten Sangria?

Dann klicke hier das Rezept an 

 

E voila - Das war die G Runde mit der Gurke als Hauptakteur. Ich wünsche Dir viel Spass und guten Appetit, respektive Prosit! Solltest Du etwas davon zur Erholung und Zeitvertreib in Anspruch nehmen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0