· 

DJ Ötzi

DJ Ötzi wird die Tage 50 Jahre jung. So wurde mit sonorer Stimme der folgende kurze Bericht im TV angesagt.

"Gerry Friedle, wie DJ Ötzi mit bürgerlichem Namen heisst, wurde am 7. Jänner 50 Jahre jung. Der Mann mit der weissen Mütze als Markenzeichen und von Oma Ella gefertigt, kam 1971 in St Johann im Tirol zur Welt." So wurde erklärt. Dabei im Bild ein sanft lächelnder Mann, von grosser Statur, wirkte ein wenig wie ein gutmütiger Bär. Er schien mit sich und der Welt zufrieden.

"Gerry - Wie fühlt es sich so an ... mit 50." Fragte eine Reporterin und hielt ihm ein Mikrofon unter die Nase. Er lächelte noch etwas mehr "Jaaaaa - wie fühlt man sich..." Er lächelte und seine Augen waren nunmehr 2 Schlitze. Und dann kam der Satz, der mich aufhorchen liess und ich in Gedanken sagte: Jawohl! So muss es sein, wenn auch ein bisschen spät" 

DJ Ötzi - "Ich nähere mich meinem inneren Kind immer mehr an." 

Dabei strahlte er wie eine Sonne und machte damit und seiner Aussage die Moderatorin kurzzeitig etwas sprachlos. Diese Antwort schien im Vorfeld nicht so besprochen. Lach! Er erzählte von Tiefschlägen und wie gut es ihm heute ginge und dankbar er dafür sei. Es wurden noch einige Stationen aus seinem Leben gezeigt und dann war dieser Bericht beendet. In eine weitere Schublade der Medienwelt und des Vergessens abgelegt. 

Doch mir blieb nun über die ganzen Tage diese Aussage mit dem zufriedenen Lächeln in Erinnerung und wird es auch eine Weile bleiben. Denn was gibt es Schöneres, wenn man genau so wirkt, wie an das, was man glaubt. Dabei so zu strahlen beginnt. Zufrieden und im reinen mit sich und der Welt.

 

Ich wünsche ihm und seinem inneren Kind weitere 50 Jahre mit genau diesem Gesichtsausdruck. Ach was sag ich - ich wünsche allen genau so ein Strahlen und das gelebt werden kann, Hand in Hand mit dem inneren Kind.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0