· 

Schon wieder

Nein! schon wieder?!?! Rief ich…

Ich weiss nun gar nicht ob ich ein Frage- oder ein Ausrufezeichen setzen soll - deswegen Beides - sicher ist sicher. Du kennst bestimmt die Sätze auch, welche zwischen ärgerlich, feststellend oder fragend schwanken. 

Zuerst dachte ich Schatz wolle mich ein bisschen hochnehmen als er den Satz äusserte: "Die Ente liegt" und dabei auf sein Handy zeigte und dann den Kopf schief hielt.

Ich Kombinierte. Schatzes Handy, nachmittags = Blog gelesen, die Worte *liegt* oder *steht Kopf* in diesem Zusammenhang not good. Also mit anderen Worten, dass Bild, welches gestern den Blogeintrag begleiten sollte, lag falsch. Bestimmt hast Du das auch gesehen, doch Deine gute Erziehung hat dich daran gehindert mir damit auf die Füsse zu treten. (lach)

Es gehört beinahe schon zum Tagesgeschehen, dass ich alles mehrfach kontrolliere was mit den Einträgen zu tun hat und trotzdem schleichen sich manchmal Schreibfehler ein, oder das/die Bilder stehen Kopf. Liegen kam bis gestern noch nie vor. Also eine Premiere. (grins)

Für Letzteres kann ich leider nichts dafür. Das schieben wir nun mal ungalant einem Jimdo Programmierer Azubi in die Schuhe. Lach!

Was mich vor einiger Zeit noch geärgert hat, nehme ich mittlerweile nicht weniger ernst, jedoch gelassener. Fahre dann mein eh nicht allzu schnelles Laptop erneut hoch, mache anschliessend einige Klicks und Eingaben Wege, bis ich schlussendlich das *Drehen* Symbol unter dem Bild betätigen kann. Schatz sagt: " Du musst halt vor dem Schliessen alles kontrollieren." MACH ICH DOOOOOCH! 

Es ist als würde ein Kobold im Programm hocken, welcher bei seiner Geburt die Aufgabe erhielt, Fotos zu verdrehen. Vielleicht sogar eine Strichliste zu führen, wer sich alles darüber aufregt. Wer weiss, was Kobolde für Jobs aufs Auge gedrückt bekommen. Lach! Meine gute Freundin sagt immer: "Alle Dinge, die passieren haben einen Grund und man kann daraus etwas lernen." Ja genau - So übe ich mich weiter in Geduld, natürlich um dem Ganzen einen Sinn zu geben. Rege mich nicht mehr auf, wegen was schon. Ist ja nur ein Bild – pha!

Ich hoffe dafür auf dein Verständnis, wenn der Dreher Kobold wieder zugeschlagen hat und ich es nicht gleich ändern kann. Doch HALT! Irgendwie und sowieso, wenn ich es mir nun grade so überlege --- Ich habe die Botschaft im Ganzen Verdreher nun grad gefunden....

 

Es ist eine verschlüsselte Botschaft und steht bestimmt für *Die Welt steht momentan Kopf* und die liegende quitschgelbe Ente bedeutet *leg Dich hin* (chill mal) *hab Geduld* * Alles wird gut! * (Lächel)  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0