· 

Landhaus Stil

Jedes Mal denke ich: "es ist so einfach, wirklich nicht kompliziert."

Gemeint ist, einen Raum in einen romantischen Landhausstil zu bringen. Oder zumindest einige Akzente zu setzen.

Vor ein paar Wochen schenkte mir eine Freundin wunderschöne Rosen in den Farben Lila, Mauve und Creme. Leider ließen sie schon Bald in der Vase stehend ihre schweren Köpfe hängen. Doch auch wenn das passiert, so ist das nicht das Ende.

Kopfüber wurden sie mittel und jede einzeln, mit einer braunen Paketschnur an mein Gestell gehängt.

Halt! wenn du nun denkst, man müsse spezielle Requisiten wie dieses im Foto sichtbare Eisending besitzen. Na klar - würde es gut aussehen und den Stil unterstreichen. Doch es genügt auch, wenn man Blumen oder Kräuter zum Trocknen an das Gestell einer Ständerlampe hängt. (Dabei bitte das eventuelle heiß werden der Glühbirne beachten und der möglichen Brandgefahr) Genauso wirkt das Ganze auch an Tür- oder Fenstergriffen, an Schubladenhalterungen o.a. Durchbreche einmal das übliche und du wirst Orte finden, an denen Du mit deiner Natur Deko, Akzente setzen kannst.

Zu meinen Rosen gesellten sich ein Bündel Oregano (das riecht fein) es gingen genauso auch Thymian, Minze oder andere Kräuter. Hier sind es zudem einige Stängel mit Samenkapseln der Jungfern im Grünen aus dem Garten.

Auch hier «Halt!», wenn Du sagst ich habe keinen Garten und noch weniger Jungfern... (lach) Es können auch Grashalme zu Bündeln gebunden von einem Spaziergang in der Natur sein, oder weitere Blumen, Samengebilde aus der Gärtnerei, der Blumenabteilung aus dem Einkaufscenter oder aus dem Garten einer Nachbarin.

So erhalte ich jedes Jahr geschnittene Stängel mit dicken Mohnkapseln von einer Nachbarin, welche diese sonst der Grünabfuhr zukommen ließe.

Weiter siehst Du bei genauem betrachten des heutigen Fotos, in der Mitte des Gehänges, eine Dicke Zierlauch Kugel. Es könnte genauso gut Lavendelsträusschen oder anderes sein.

Alles ist erlaubt und ausprobieren ist nicht verboten. Sei kreativ - auch wenn Du nun behauptest das Dir dieses Gen fehlt, vielleicht ist genau jetzt der Zeitpunkt gekommen dieses Denken zu durchbrechen. Deshalb los *Kopf ausschalten und machen! * Was hast du zu verlieren?

Und wenn nun der grösste Zweifler sich mit den Worten: "Das sind doch alles nur Staubfänger" herausreden will... Hahaha (Ertappt) Dann kann ich entgegnen - In all den Jahren, in denen ich mich mit solchen Naturmaterialien umgebe, hatte ich noch nie einen Hustenanfall auf Grund meiner Deko. Hüstel Hüstel - hahahaha!

Natürlich wird es nach einiger Zeit entfernt. Bei mir kommt es in den Ofen. In Gedanken steigt der Rauch der gut duftenden Gräser, Blüten und Samen dann als Danke an Mutter Natur durch das Kaminrohr hoch in die Freiheit. 

«Halt!» Kein Ofen? Übergib es Gedanklich mit deinen besten Wünschen der Grünabfuhr. 

 

 

Übrigens - beim Schreiben kam mir nun grad in den Sinn, dass ich letzthin beim Einkaufen in der Blumenabteilung wunderschöne Hortensien Blüten gesehen habe. Warum solltest Du Dir jetzt in der besten Zeit für diese herrlichen Blüten nicht 3 Kaufen und genauso Kopfüber trockenen lassen, denn die lassen sich, wie auch alles andere nach diesem Prozess in eine Vase (ohne Wasser) stellen. Vielleicht noch ein kleiner gehäkelter Untersetzter aus der Brockenstube und fix ist der Romantische Landhaus Stil auch in deinem Raum. Ich garantiere Dir es tut besondere Dinge mit Dir. Es streichelt deine Augen und berührt deine Seele mit einem Hauch *heile Welt*. Vorausgesetzt es gefällt. Probiere es doch mal aus!   

Kommentar schreiben

Kommentare: 0