Kreatives · 29. November 2021
Unkompliziert ist folgende Bastelarbeit, die ich an Menschen in meinem nahen Umfeld verschenkt habe. "Eine schöne Adventszeit von Herzen" stand auf einem Anhänger aus Pappe. Befestig mit einer farblich angepassten Schleife. Man nehme: Draht forme damit ein Herz. Verbinde die Enden. Man nehme einen Metallschwamm (Den man sonst in der Küche verwendet) ziehe ihn auseinander und wickle das Material um das Drahtgestell. Auf einen langen Drahtfaden ziehe man einige Perlen auf, nehme immer 3-5...
Erzählungen · 26. November 2021
Der Countdown zur bald beginnenden Adventszeit tickt unaufhörlich. Auch wenn man das Ganze ignorieren wollte, man kann es kaum. Überall Sterne, Lichterketten und Weihnachtsdeko. Selbst wenn du davor die Augen verschliessen wolltest, das weihnachtliche Werbematerial im Briefkasten überrumpelt sich und stösst dich in diese Welt. Ich versuche schon seit einigen Jahren mit meinen 3 Boxen, welche in der übrigen Zeit im Keller schlummern, Dekorationstechnisch über die Runden zu kommen. Doch...
Erzählungen · 25. November 2021
Vor längerer Zeit erhielten wir von jemandem 4 Schranktüren mit Glas. "Ihr könnte diese bestimmt irgendwie nutzen oder verbauen." war die Aussage. Bis zum heutigen Tag sind uns viele Ideen in den Sinn gekommen, doch umgesetzt haben wir noch nichts davon. Ausser, dass Schatz bei dem kleinsten aus Versehen die Scheibe ausgeschlagen hat. Erst ärgerte ich mich, später geriet das Teil im Schopf in Vergessenheit. Bis gestern, da kam mir die Idee damit im Flur eine Weihnachtliche Dekoration zu...
Erzählungen · 24. November 2021
Es ist ritualisiert... dass ich jeden Abend vor dem Schlafen Musik höre. Die Kopfhörer tun ihr Übriges, dass ich noch rascher in eine ganz andere Welt, als die des Alltags flüchten kann. Die Klänge kommen so ganz ohne Nebengeräusche direkt in meinem Gehörgang und vollbringen dort einen Zauber, den man nicht mit einem Wort beschreiben kann. Kommt, so wie vor 2 Tagen, das Video dazu, das so besonders... Dann entsteht eine Art Explosion, mit kleinen Funken, die jeden Nerv der Seele...
Erzählungen · 23. November 2021
Einmal mehr wurde ich beim Arzt in den Behandlungsraum geführt. Heute sollte ich die Blutauswertung, der Entnahme vor einer Woche erfahren. Bei einem Auto würde man wohl von einem grossen Service sprechen. Bei mir ist es das Ü60 Programm. lach! Kann nicht schaden, so ist der Tenor auf beiden Seiten. Doch eigentlich wollte ich dir die neuen Figuren, die ich beim Warten entdeckt habe, zeigen. Auch dieses Mal animierten sie mich zu einem Schmunzeln. Mehr noch, verleitete es zum Gedanken, mich...
Erzählungen · 22. November 2021
Das Schicksal, wenn man davon sprechen kann, oder jemand der da Oben dafür zuständig ist, schenkt uns immer wieder spassige Momente in unseren Alltag. Mehr als einmal dachte ich, es würden nur uns solche Momente zu teil. Weil ich niemanden in unserem Umfeld kenne der so viele zu erzählen hat wie wir. Doch vielleicht haben wir auch einen speziellen Humor. Entscheide selbst. Da gab es den Postangestellten in der Bretagne hinter dem Schalter, dessen Passion wohl das Stempeln war und das mit...
Erzählungen · 19. November 2021
Kennst du das, du erzählst in deinem Umfeld etwas und zu deiner Geschichte gesellen sich mindestens 100 andere hinzu. Doch immer am Ende ihrer Erzählungen, folgten tröstende Worte. An diese hielt ich mich gestern. Obwohl alles sich in meinem Kopf verankert hatten. Ganz fies - mit kleinen borstigen Widerhacken die man mit nichts herausziehen konnte. Einzelheiten über unangenehmes und schiefgelaufenes… Es änderte allerdings alles nichts, mein Aufgebot zum MRT stand und so sass ich am Ende...
Lebenseinstellung · 18. November 2021
Erkenntnis des Tages & für die Zukunft: "Ich muss nicht alles und jeden verstehen und nicht jeder muss mich verstehen..."
Erzählungen · 17. November 2021
Vorbei ist er der Sommer. Mein Gefühl flüstert *Winter*, nicht genug hat der Fiesling den Herbst einfach übergangen... So kommt es mir zumindest vor. Dir auch? Oder ist es nicht so, dass vom T-Shirt gleich zum dicken Pullover gewechselt werden musste? Von heute auf morgen die Winterjacke im Kurs stand? Ich sag ja – er ist eindeutig übergangen worden. Der Arme... So rasch, dass ich es noch nicht geschafft habe, die letzten Geranien am Fenster - 3 Kisten - durch Calluna Stauden...
Erzählungen · 16. November 2021
Da hatte ich über mehrere Kontrollbesuche bei der Ärztin im Spital für ein MRT anstelle einer Mammographie gekämpft...Es ist wirklich weniger schädlich. und nun... Nun ist es in ein paar Tagen so weit. Ich hätte allen Grund mich über meinen "Sieg" zur Brustkontrolle / Krebsnachsorge zu freuen. Doch stattdessen flattert mir seit dem Wissen um diesen Termin mein Angsthemd ganz gehörig. Ja - ich gehöre zu den Platzangst Menschen. Klaustrophobikerin nennt man es im Fachbegriff etwas...

Mehr anzeigen